Burnoutprävention in der Kleingruppe
 

Sie erhalten Unterstützung dabei, Ihre persönlichen Lebens- und Arbeitsbereiche neu auszubalancieren. Sie erlernen, Stressbewältigungsstrategien in allen Lebensbereichen zu finden, um sich so vor Burnout zu schützen.

Die Förderung der individuellen Stressmanagementkompetenzen und die Steigerung der individuellen Resilienz ist notwendig, um Herausforderungen gesund und erfolgreich meistern zu können.

 

Kognitives Stressbewältigungstraining: Strategien lernen, mit denen Sie stresserzeugende und stressverschärfende Gedanken und Situationen positiv beeinflussen können.

Resilienztraining:  Lernen, sich auf die eigenen Ressourcen zu besinnen, diese zu stärken und psychischen Belastungen besser zu begegnen. Individuelle  Methoden finden, um achtsam mit sich selbst umzugehen und  stabil und leistungsstark zu bleiben.

 

Neben dem kognitiven Stressmanagement und dem Resilienztraining werden Methoden aus dem regenerativen Stressmanagement vorgestellt und kennengelernt (z.B. Body Scan, Fantasiereisen, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Genusstraining).
 

• 6 Einheiten à 120 Min. Anmeldung bis 1 Woche vor Kursbeginn. Max. 6 Teilnehmer.

Termine:
 

nach Vereinbarung (Interessentenliste E-Mail)
 

geschlossene Gruppe. (auch als Einzelcoaching auf Anfrage möglich)
 

Social Links
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Google+ Social Icon
  • Google Places Social Icon
Augenmerk
Praxis für Psychotherapie (HeilprG)

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Dipl.-Sozialpäd. (FH) Angelika Leis

Oppelner Straße 196

90473 Nürnberg

Tel.: 0911/89611347

E-Mail: hp-psych.leis(at)gmx(dot)de

​​

© 2017 by Angelika Leis

Impressum u. Datenschutzerklärung